Begleithunde-Ausbildung

Begleithunde-Ausbildung


Teilnehmen können alle Hunde ohne Einschränkung

Ziele des Hundekurses:

  • Ausbildung Ihres Hundes zum Familienhund und zum entspannten Freizeithund
  • Heranführen und Gewöhnung des Hundes an Auto- und Fahrradfahrer, an Spaziergänger und Freizeitsportler, an Gewässer, Teiche usw.
  • Gruppen- und Rudelverhalten aller Hunde erarbeiten, zusammen mit allen teilnehmenden Hunden spielend Erfahrungen sammeln
  • Begleithundeprüfung kann mit allen Hunden durchgeführt werden

Gehorsams-Übungen:

  • Bei-Fuß gehen mit und ohne Leine
  • Sitz-Übungen mit Entfernen des Hundeführers
  • Platz-Übung mit Entfernen des Hundeführers
  • Hund abrufen bei großer Entfernung

Fragen zur Ausbildung? Rufen Sie mich an: 09181 / 8156 Sepp Raspel

Meinungen unserer Kursteilnehmer